Samstag, 15. April 2017

Hängerle mit Hase

Hallo Ihr Lieben!

Eine neue BaLiSa-Challenge steht in den Startlöchern, diesmal zum Thema "Federn". Davon braucht man jetzt zur Osterzeit ja doch ab und an mal welche. Ich habe sie in einer Deko-Idee verbastelt - einem zarten Anhänger mit Häschen... und Feder natürlich.


Das Laserelement mit dem Häschen im Kreis schiebe ich schon eine ganze Weile auf meinem Basteltisch hin und her. Irgendwie hat es nie so recht gepasst. Als ich kürzlich dann in einem Shop für Dekoartikel ähnliche Anhänger sah, fiel mir das Teil wieder ein und so habe ich es kurzerhand zweckentfremdet. Da es mit der Zeit schon etwas unansehnlich geworden ist, habe ich es einfach von beiden Seiten weiß embossed, und mit Perlen und der Feder verziert. So gefällt es mir viel besser, als auf einer Karte.


Ich hoffe, auch Euch gefällt meine Inspiration zur neuen Challenge und Ihr habt Lust bekommen, dabei zu sein. Wie immer gibt es auch eine Kleinigkeit zu gewinnen. Schaut doch mal vorbei auf dem BaLiSa Challenge Blog.

In diesem Sinne wünsche ich Euch ein wunderschönes Osterfest und viele, viele bunte Ostereier.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Kommentare:

  1. Ganz wunderbar zart und luftig ist dein Werk geworden! Federn? - Schönes Thema! Da werde ich mich bestimmt auch beteiligen.
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön schaut er aus und so zart!!! Eine ganz tolle Dekoidee!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen