Mittwoch, 19. Juli 2017

Zusammengeschraubt

Hallo Ihr Lieben!

Zum Firmenjubiläum eines Maschinenbauers ist eine Karte entstanden. Eigentlich sind Männerkarten ja nicht so mein Ding, aber was muss, das muss und so habe ich mal wieder den Schraubenzieher ausgepackt. Eine ähnliche Karte hatte ich bei Pinterest gesehen und die Idee für meine Zwecke angepasst.


Habt einen wundervollen Tag - bei der Hitze hoffentlich ohne handwerkliche Tätigkeiten... ;-)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 15. Juli 2017

Marmeladen-Rezept

Hallo Ihr Lieben!

Heute starten wir bei BaLiSa mit einer neuen Challenge zum Thema "Rezepte". Dabei geht es weniger um das fertige Endprodukt, als viel mehr um das Drumherum, oder den Weg dahin. Also z. B. Rezepthefte, eine Menükarte, etc.

Ich habe mich dazu komplett digital ausgetobt und ein Marmeladenrezept zu Papier gebracht, so dass man es in einem Ordner abheften, oder zusammen mit einem Glas der süßen Leckerei verschenken kann. Alle verwendeten Dateien, mit Ausnahme meines Marmeladenfotos, sind von kleine göhr.e design.


Das Rezept ist zwar für den Thermomix, aber natürlich funktioniert das Ganze auch, wenn man kein "Küchenufo" hat. Im Original stammt das Rezept von Rezepte mit Herz. Ich kann Euch nur wärmstens empfehlen, dort mal stöbern zu gehen. So viele Schlemmereien, da möchte man sich am Liebsten gleich in der Küche einschließen... ;-)


Wenn Ihr aber nicht an den Herd, sondern ins Bastelzimmer springt, würden wir uns freuen, wenn Ihr uns Eure Kreationen zur neuen BaLiSa-Challenge zeigt.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Donnerstag, 13. Juli 2017

Flamingos

Hallo Ihr Lieben!

Vor einiger Zeit habe ich Euch DIESE Explosionsbox zur Geburt eines neuen Erdenbürgers gezeigt. Ich habe damit bei Night Shift Stamping an der Challenge "Alles außer einer Karte" teil genommen. Mein Beitrag hat zwar nicht gewonnen, aber ich wurde ausgewählt, den GD-Spot für die heute startende Challenge "Bunt wie der Sommer" zu besetzen. Ich freue mich total, dass ich dabei sein und das NSS-Team unterstützen darf. Herzlichen Dank dafür!

Und hier kommt mein Beitrag, passend zum Sommer mit Flamingos:


Auch wenn ich mich auf der Karte in nur einem Farbton mit unterschiedlichen Nuancen bewege, ist das für meine Verhältnisse schon ganz schön bunt. ;-)
Ursprünglich hatte ich als Kontrast einen schwarzen Flamingo angedacht, aber der hätte das Ganze komplett erschlagen. So gefällt mir die Zusammensetzung doch besser.

Und nun schicke ich Euch weiter zu Night Shift Stamping. Lasst Euch von den tollen Beiträgen des Designteams inspirieren und vielleicht habt Ihr ja Lust, bei der Challenge mitzumachen. Ich wünsche Euch viel Spaß dabei!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 10. Juli 2017

Kleine Geschenktüten

Hallo Ihr Lieben!

Da die Preise aus meinem Blog-Candy schon bei Ihren neuen Besitzerinnen angekommen sind, kann ich Euch die Verpackungen jetzt auch noch zeigen.


In meinem Bestand hatte ich noch diese Geschenktüten mit Chevron-Muster. Die sind super geeignet, um sie mit ein wenig Deko, Geschenkband und einem netten Spruch aufzuhübschen.


Sind die Klammern mit den Vögelchen nicht zuckersüß? An so etwas kann ich einfach nicht vorbei gehen... Aber sie haben ihre Bestimmung ja gefunden. Zum Verschicken musste ich sie leider separat dazu legen, da das Schreibwarengeschäft meines Vertrauens keine größeren Versandtaschen mehr hatte und ich die Päckchen sonst nicht in die Umschläge bekommen hätte. Also meine lieben Gewinnerinnen - so hätte es komplett ausgesehen. ;-)

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Freitag, 7. Juli 2017

Zum Ruhestand

Hallo Ihr Lieben!

Eine Karte zur Verabschiedung in den Ruhestand wurde gebraucht. Für einen Mann...
Gar nicht so einfach, noch dazu wo ich die, gerne in Braun und Grau gearbeiteten Ruhestandskarten am Besten noch mit einer Uhr drauf (soll das den Ablauf der Lebenszeit symbolisieren?), eher gruselig finde... ;-)

Da die Karte für einen Handwerker gedacht war, habe ich mich für ein Toolboard entschieden.


Die Schneidedatei habe ich im Silhouette Design Store gefunden (Design-ID #60346). Ich habe aber das Werkzeug ausgetauscht, weil mir das aus der Ausgangsdatei nicht so gut gefallen hat. Die Werkzeuggriffe habe ich mit Glossy Accents bearbeitet, damit sie etwas plastischer wirken. Besonders stolz bin ich auf den kleinen, echten Post-it, den ich nach einigem Tüfteln mit dem Drucker beschriftet habe.

Nicht verabschieden, sondern ganz herzlich begrüßen möchte ich Conny, die sich als Leserin eingetragen hat. Schön, dass Du da bist, ich wünsche Dir viel Spaß auf meinem Blog.

Habt ein schönes Wochenende!

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Montag, 3. Juli 2017

Und die Gewinner sind...

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe rangeklotzt und so habe ich heute schon die Auslosung der Gewinnerinnen meines Blog-Candys für Euch. :-) Zur Erinnerung, um diese drei kleinen Stanzen ging es:


Ich freue mich sehr, dass sich doch einige die Zeit genommen haben, etwas zu werkeln. Herzlichen Dank Euch allen, Eure Karten sind wunderschön geworden! Jedes Werk für sich ist besonders und eine tolle Inspiration. Ich könnte mich nicht entscheiden, welches mir am Besten gefällt. Aber das muss ich auch gar nicht, denn die Entscheidung habe ich random.org überlassen. Wirft man allerdings einen Blick auf die Gewinn-Nummern, könnte man meinen, dass sich das Tool auch nicht so wirklich entscheiden konnte... ;-)

Genug geschwafelt, hier kommt die Auslosung:

Den 3. Platz belegt die Gewinn-Nummer...


... Sabine - herzlichen Glückwunsch! Du darfst Dich überraschen lassen, welche der drei Stanzen in Deinem Briefkasten landen wird.


Den 2. Platz belegt die Gewinn-Nummer...

 
... Heike - herzlichen Glückwunsch! Nachdem die Gewinnerin ihre Entscheidung getroffen hat, bekommst Du aus den verbleibenden zwei Stanzen Deinen Favoriten.
 
 
Und zum guten Schluss, den 1. Platz belegt die Gewinn-Nummer...
 

.
 
 
.
 
 
.
 
 
... jetzt guckt Euch mal die Gewinnzahlen an und ratet, wer es wohl sein wird...
 
 
.
 
 
.
 
 
.
 
 
Richtig! Es ist...
 
 
... holunderblütenweiss - herzlichen Glückwunsch! Liebe Katrin, Du hast freie Auswahl bei den Stanzen.
 
Liebe Gewinnerinnen, bitte meldet Euch möglichst innerhalb einer Woche per Mail bei mir und teilt mir Eure Adressen mit. Katrin bitte zusätzlich mit der Angabe, welche Stanze Dein Favorit ist. Heike bitte zwei Favoriten nennen, Du erhältst die Stanze, für die sich Katrin nicht entscheidet und Sabine bekommt dann die verbliebene Stanze.
 
Am Liebsten würde ich Euch natürlich alle beschenken, aber da das etwas ausufern würde, sei Euch gesagt: Für mich seid Ihr alle Gewinnerinnen und mit Sicherheit findet sich bald mal wieder eine Gelegenheit etwas Hübsches unter die Menschheit zu bringen.
 

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Samstag, 1. Juli 2017

Wieder daheim

Hallo Ihr Lieben!

Mit diesen Impressionen aus meinem Urlaub melde ich mich daheim zurück...


Wie man unschwer erkennen kann, liebe ich das Meer. Vielleicht liegt es an meinem Sternzeichen (Krebs), dass mich - wann und wo immer ich einen Fuß auf den Strand setze, Salz auf der Haut, Wind im Haar, Sand zwischen den Zehen und das Rauschen des Meeres im Ohr - eine fast schon seltsam anmutende innere Ruhe, völlige Zufriedenheit und ein absolutes Gefühl des Angekommenseins erfasst. Stunden könnte ich so da stehen und alles in mich aufsaugen, um es für zu Hause zu konservieren...

Nun aber genug in Erinnerungen geschwelgt. Ich freue mich sehr, dass sich während meiner Abwesenheit zwei neue Leserinnen hier eingefunden haben. Katrin B. und Katrin G., ich begrüße Euch ganz herzlich und wünsche Euch viel Spaß beim Mitlesen!

Einen kleinen Hinweis habe ich noch für die Teilnehmerinnen meines Blog-Candys. Noch sind nicht alle 'Altlasten' meines Urlaubs abgearbeitet, aber sobald das geschafft ist, mache ich mich an die Verlosung der Stanzen. Voraussichtlich noch dieses Wochenende.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!

Collegeblock mit Kirschen

Hallo Ihr Lieben!

Anlässlich der neuen Challenge bei BaLiSa habe ich mal wieder meine Cinch rausgekramt. Ich bin zwar der absoluten Überzeugung, dass ich ein Montagsgerät erwischt habe, aber trotzdem bin ich jedes Mal begeistert, was man damit für tolle Dinge zaubern kann. Das aktuelle Thema lautet nämlich "Gebunden". Als Inspiration für Euch habe ich einen farbenfrohen Collegeblock gestaltet.


Das schöne Deckblatt im Aquarelllook mit dem frechen Spruch ist ein Printable von kleine göhr.e design. Ich habe es auf hochwertiges, mattes Fotopapier gedruckt. Damit es etwas geschützt ist und nicht so schnell fleckig und abgegriffen wird, habe ich Windradfolie auf A4 zugeschnitten und mit eingebunden. Als Rücken habe ich einen Bogen grünen Cardstock verwendet und die karierten Seiten habe ich kurzerhand selbst auf Kopierpapier ausgedruckt. Noch ein paar Schleifchen dran und fertig ist ein ganz individueller Schreibblock. Das wäre doch auch eine schöne Geschenkidee z. B. zum Schulstart, Studienbeginn, Ausbildung o. ä.

Und jetzt sind wir gespannt, was Ihr so "zusammenbindet". Besucht uns auf dem Challengeblog, wir freuen uns, wenn Ihr dabei seid.

Liebe Grüße und ❤-lichen Dank für Euren Besuch!